Geis zeichnet beste Absolventen mit Logistik-Förderpreis aus

Unternehmen, 31. Juli 2023

Logistik-Talente fördern: Am vergangenen Freitag, dem 28. Juli, verlieh die Geis Gruppe bereits zum siebten Mal den Logistik-Förderpreis. Erik Lassen, Geschäftsführer der Geis Industrie-Service GmbH, zeichnete damit die drei Jahrgangsbesten der Bachelor-Studiengänge Logistik und International Logistics der Technischen Hochschule Würzburg-Schweinfurt (THWS) aus.

Die Preisverleihung fand im Alten Rathaus in Schweinfurt im Beisein von Oberbürgermeister Sebastian Remelé und THWS-Präsident Prof. Dr. Robert Grebner statt. Den Award in Form eines Glaskubus mit Geis-Logo überreichte Erik Lassen an die Jahrgangsbeste Tracy Carla Rios Reyes. Der zweite und dritte Preis ging an Dana Korzhak und Nick Schuler. Alle drei Preisträger erhielten Urkunden und Geldpreise.

„Ich freue mich sehr, dass wir nach drei Jahren pandemiebedingter Unterbrechung wieder hervorragende studentische Leistungen mit dem Logistik-Förderpreis auszeichnen können“, sagt Erik Lassen. „Gleichzeitig setzen wir damit unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der THWS fort.“ Geis stiftet nicht nur den Preis, sondern bietet auch Praktika an, führt gemeinsame Projekte mit Studierendengruppen durch und ist Pate eines Seminarraums der THWS.

„Die Preisträger haben mit ihren hervorragenden Abschlüssen ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere in unserer spannenden Branche geschaffen“, erklärt Erik Lassen. „Wir wünschen ihnen und allen anderen Absolventen alles Gute, weiterhin viel Erfolg und einen guten Start ins Berufsleben.“

Download Pressemitteilung